Geschichte

Die Kanzlei PFEIFFER SCHNEIDER BRESKI – gegründet
im Jahr 1954 – ist in allen Bereichen des Zivil-, Steuer-
und Wirtschaftsrechts tätig, beratend und vor Gericht,
national und international. Aufgrund der grenznahen
Lage des Standorts Waldshut-Tiengen zur Schweiz be-
treut die Sozietät neben deutschen auch eine Vielzahl
von Schweizer Mandanten.

Seit 1992 ist die Kanzlei als Gründungsmitglied der
DIRO – Eine Deutsche und Internationale Rechtsanwalts
Organisation (ewiv) – angeschlossen. Durch die Zusam-
menarbeit von über 170 deutschen und europäischen Kanzleien mit in der Regel nicht mehr als 15 Anwälten
wird nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch euro-
paweit die direkte persönliche Betreuung der Mandan-
ten sichergestellt. Daneben ist die Sozietät PFEIFFER SCHNEIDER BRESKI seit vielen Jahren Mitglied der Handelskammer Deutschland-Schweiz in Zürich.

Aufgrund der vielfach kombinierten juristischen und wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung der in der Sozietät tätigen Rechtsanwälte, Steuerberater und ver-
eidigten Buchprüfer ist gewährleistet, dass bei der Man-
datsbearbeitung neben rechtlichen und steuerlichen Gegebenheiten auch die unternehmerischen Belange Berücksichtigung finden. Die ständige Fortbildung und
der Besuch von externen Fachveranstaltungen und Symposien ist für uns selbstverständlich.

geschichte_02



 


© Pfeiffer Schneider Breski 2011